Technikerschulen

Tagesfachschule für Chemietechnik
 » Aufnahmeantrag» Flyer

Tagesform / Abendform: 2 Schuljahre (4 Semester) / 4 Schuljahre (8 Semester) Ausbildungsziel: Staatlich geprüfte(r) Techniker(in) Fachrichtung: Chemietechnik

Qualifikationsbeschreibung
Der staatlich geprüfte Techniker, Fachrichtung Chemietechnik, soll verantwortungsvolle Aufgaben im Labor, Technikum und Betrieb übernehmen. Seinen Wirkungskreis findet er hauptsächlich in den Laboratorien der chemischen Industrie, der Hochschulen und Forschungsgemeinschaften, der chemischen Untersuchungsämter, der Energieversorgungsunternehmen, der Umweltschutzämter und anderer staatlicher oder kommunaler Behörden. Auch andere Industriezweige, z. B. die Bereiche Gießerei, Maschinenbau, Metallverarbeitung, Elektrotechnik, Mineralölverarbeitung, Baustoff- und Keramikwerke, Kunststoff-, Kautschuk-, Papier-, Textil-, Farben-, Lack- und Genussmittelherstellung bzw. -veredelung, beschäftigen diesen Techniker, vor allem in der Analytik.

Das Qualifikationsprofil des Technikers ergibt sich aus den genannten Einsatzgebieten. Chemietechniker untersuchen und analysieren Stoffe, sie arbeiten an der Entwicklung, Herstellung und Anwendung neuer Substanzen, sie überwachen und steuern Produktionsabläufe und sind allein oder in Verbindung mit dem Kaufmann Kontaktperson zum Kunden. Staatlich geprüfte Chemietechniker können auch in der Ausbildung tätig sein. Alle diese Tätigkeiten erfordern Selbständigkeit, Sorgfalt, Verantwortungsbewusstsein auch gegenüber der Umwelt und bei der Energiehandhabung, die Fähigkeit zum interdisziplinären Denken und experimentelles Geschick.
1 | 2
Aktuelles und News
VABO im Technomuseum
Fa. Mateco bietet unseren Malerschülern der Berufsschule kostenlosen Praxisunterricht
Schüler der HLS II übergeben die Patenschaft für Mahnmal
Schreinertest 2017
Pytha
Laborsanierung
Neue Lehrerschließfächer
Neue Toiletten
Neuer Besprechungsraum
Exkursion zum Philosophenweg
Besuch Krankenhausapotheke im Uniklinikum Mannheim
Straßenbahnwerbung der HLS II
Eignungstest als Werbemaßnahme für den Schreinerberuf an der HLS II (MM, 07.03.16)
Biolaborant-Azubi der HLS II im Mannheimer Morgen
SPD fordert Investitionen in Schulen
IHK fordert Investitionen
Foto der Heinrich-Lanz-Schulen kurz nach der Bauphase
HLS II übernimmt Patenschaft für Mahnmal - MM 20.11.2015
Laborsanierung rückt in greifbare Nähe
Jetzt der Dritte Defibrillator an der HLS II
Roche spendet Laborgeräte an Berufsschule / Juli 2015
Heinrich-Lanz-Schule II setzt erneut Zeichen der Toleranz zum CSD 2015
01.08.15: Herausragendes Gesellenstück erhält Schreinerinnungpreis
Stoberpreis 2015 für Absolventinnen der Heinrich-Lanz-Schule II
Bericht Mannheimer Morgen: Werbung für das Schreinerhandwerk am 17.07.2015, S. 20
Präsentationsplan der Technikerarbeiten 2015
Bericht im Mannheimer Morgen am 16.05.2015: "Neue Maschinen im Einsatz"
Bericht: Berufliche Schulen führend bei der Vergabe von Studienberechtigungen - 05/2015
Ein Tag in der BASF mit der Klasse C3PK
Newsletter der HLS II 01/2015
Übergabe eines gespendeten Photometers durch die Fa. Roche Diagnostics
Heinrich-Lanz-Schule I und II auf der Ausbildungsmesse "Jobs for Future"
Bericht in der Mitarbeiterzeitung der Roche Diagnostics: Roche regt Reformen an
Individualisiertes Lernen im Lernfeld - Berufsfeld Farbe
Gemeinsam Ausbildung gestalten (GAG) -
GAG-Workshop am 21.10.2014 bei Roche Diagnostics Mannheim
Landtagsabgeordneter
Dr. Fulst-Blei würdigt Beflaggungsaktion der
HLS II am CSD 2014
Heinrich-Lanz-Schule II setzt Zeichen der Toleranz zum CSD 2014